Bild_3

Herzlich Willkommen beim Fachdienst Sanitätsdienst!

Die Einsatzkräfte rücken im Rahmen des Sanitätsdienstes bei Großschadenslagen, wie beispielsweise einer Massenkarambolage auf der Autobahn oder dem Amoklauf von München, als Schnelleinsatzgruppen aus. Als SEG (Schnelleinsatzgruppe) Transport sorgen sie für einen zügigen Abtransport der Verletzten vom Unfallort und die Übergabe in die nächstgelegenen Kliniken. Als SEG Behandlung kümmern sich die Sanitäterinnen und Sanitäter vor Ort um die schnelle und kompetente Versorgung von Notfallpatienten.

Der Fachdienst SAN kümmert sich daneben auch um die Organisation sanitätsdienstlicher Absicherungen wie zum Beispiel von Sport- oder Musikveranstaltungen. Daneben betrifft diesen Fachdienst generell alles, was die medizinische Komponente des Katastrophenschutzes anbelangt.

Die Sicherstellung einer einheitlichen Patienten- und Einsatzdokumentation bei Absicherungen und Einsätzen sowie die korrekte Ausstattung der Fahrzeuge des Katastrophenschutzes mit medizinischem Equipment stehen im Verantwortungsbereich der Fachdienstleiter Sanitätsdienst.

 

Kontakt:

Fachdienstleiter: D. Penzl
stv. Fachdienstleiter: M. Ostertag

Mail: fdl.san [at] kbl-sta.de