KBL-Tagung in Königsdorf

BRK Kreisbereitschaft Starnberg Bereitschaften 28.10.2018

Die oberbayerischen KBLs hatten vergangenes Wochenende ihre jährliche Tagung.

Die drei Mitglieder der Kreisbereitschaftsleitung Starnberg.

Vom 27. bis 28. Oktober 2018 fand in Königsdorf die diesjährige KBL-Tagung statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwarteten interessante Diskussionen und Vorträge zu Themen rund um den Katastrophenschutz und die Arbeit der Rot-Kreuz-Bereitschaften.

So wurden zum Beispiel der Blutspendedienst vorgestellt und der Großeinsatz beim Brand der Raffinerie in Vohburg besprochen, bei dem die nächstgelegenen Rot-Kreuz-Bereitschaften unermüdlich im Einsatz waren.

Die BRK Kreisbereitschaft Starnberg wurde bei der Tagung durch ihren Kreisbereitschaftsleiter Berni Eder, die stv. Kreisbereitschaftsleiterin Melly Walter und den 2. stv. Kreisbereitschaftsleiter Matthias Finke vertreten.


Redaktion: SVR

zurück